News-Archive

289665000 5253732964704063 8546993112382694741 nVom 17.-19.06. nahmen 15 LAV Athleten an den Världsungdomsspelen in Göteborg teil. In diesem Jahr feierten die Veranstaltung bereits ihr 25. Jubiläum und wir werden hoffentlich noch viele weitere Jahre diesen wunderbaren Wettkampf besuchen. 2660 Athleten aus 14 Ländern waren am Start. Unsere Sportler waren mittendrin und konnte viele gute Ergebnisse erzielen. So erkämpfte sich unser Allroundtalent Anton Steffen im Speerwurf der AK 15 die Goldmedaille mit einer Weite von 60,97m und übertraf damit seinen erst kürzlich aufgestellten Landesrekord. Im Diskus bedeuteten 47,40m Bronze für Anton. Die 14-jährige Paula Springstein sprintete über die 80m in 10,40sec ebenfalls zu Bronze. Silber sicherte sie sich dann anschließend über die 300m in 41,67sec. Hannah Luckmann erkämpfte sich im Weitsprung der AK13 mit einer Weite von 5,45m die Silbermedaille und Maria Schnemilich gewann im Hochsprung der AK 15 mit übersprungenen 1,71m die Goldmedaille und lief über die 80m Hürden zu einer neuen Bestzeit von 12,12sec. Erfolgreich auch unsere Deutsche Jugendmeisterin Lia Flotow. Über ihre Paradedisziplin den 100m Hürden sprintet sie in 13,88sec zur Goldmedaille, über die 100m erkämpft Lia sich in 12,30sec die Silbermedaille, ebenso wie im Weitsprung mit einer Weite von 5,91m. Erik Hühnel stößt die Kugel 13,30m und gewinnt damit am Ende die Bronzemedaille in der AK19. Niklas Tuschling konnte im Stabhochsprung seine PB mit übersprungenen 5m einstellen und lief über die 400m eine persönliche Bestzeit von 51,92sec. Im Weitsprung standen am Ende sehr gute 7,19m für ihn zu Buche, windunterstützt. Ben Awolin erzielt in der AK17 im Speerwurf eine neue PB mit 48,02m sowie im Diskuswurf mit 42,39m.

Wir gratulieren unseren Athleten und Trainern und wünschen eine gute Heimreise.

MartinJohanna 2WolterSamuel 2Johanna Martin zeigte in ihrem 400m Rennen heute erneut ihre Klasse und siegte souverän mit neuer PB von 54,88sec!!! Damit gewann sie nicht nur ihren Finallauf, sondern sicherte sich auch das ersehnte Ticket für die U18 Europameisterschaften in Jerusalem.
Nerven zeigte dagegen heute unser Speerwurftalent Samuel Wolter. Der Speer wollte einfach nicht fliegen. Am Ende stand eine Weite von 62,91m und Platz vier. Da jedoch nur noch Jan Spieker die Norm (69m) mit starken 72,50m übertraf, sicherte sich auch Samuel letztendlich seinen Platz in der U18 Nationalmannschaft. 
Wir gratulieren Johanna und Samuel herzlich zur Nominierung, ebenso wir Ihren Trainern Birger Voigt und Mark Frank. 
Vom 04.07.-07.07. finden die U18 Europameisterschaften in Israel statt. Wir drücken Euch fest die Daumen.
Fotos: Iris Hensel

IMG 20220620 093608 190Am vergangenen Samstag fanden für unsere Jüngsten die Landesmeisterschaften in Schwerin statt.

Leider gab es einige technische Probleme beim Veranstalter an diesem Tag, sodass die Ergebnisse noch nicht vorliegen und somit auch nicht alle Siegerehrungen durchgeführt werden konnten. Wir hoffen, dass die Kinder schnellstmöglich ihre Medaillen erhalten.

287401372 5234094060001287 4357884453175573620 nNach zwei Jahren Coronapause konnten wir endlich wieder alle Athleten und Zuschauer in unserem Rostocker Leichtathletikstadion zu den Landesmeisterschaften begrüßen. Tolle äußere Bedingungen und eine sehr gute Organisation ließen auf ein erfolgreiches Wochenende hoffen. Und das wurde es!!! Unsere Athleten zeigten sich super vorbereitet und zündeten ein Feuerwerk an guten Leistungen.

279784551 5114053332005361 8204904026985973035 nIMG 6003Meeting Osterode (Freitag)

Bereits am Freitag begann das Wettkampfwochenende beim Meeting in Osterode. Johanna Martin konnte sich über die 400m Hürden weiter steigern und siegte in 62,23s. Auch für unseren Zehnkämpfer Niklas Tuschling hat sich der Start gelohnt. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 7,13m beendete er als Zweiter den Wettkampf.

282213078 5176940792383281 1058121464189210076 nVergangenen Samstag richtete der KLV (Kreis-Leichtathletikverband) Rostock bereits zum 20. Mal den Ostseepokal für Kinder der Altersklassen U10 bis U14 aus. Zu diesem Jubiläum reisten zusätzlich zu den über 450 gemeldeten Teilnehmern aus über 40 Vereinen jeweils eine Delegation aus Lettland und Estland an. Nach den Einschränkungen der letzten Jahre konnte endlich wieder ein großes, gut organisiertes Leichtathletikfest stattfinden, dem es an nichts fehlte – außer etwas besserem Wetter.

IMG 20220517 WA0001Am vergangenen Wochenende reisten fünf Athleten zu den offenen Mitteldeutschen Meisterschaften im Mehrkampf, um ihren ersten Mehrkampf der Saison zu absolvieren und dabei die Norm für die Deutschen Meisterschaften Ende August abzuhaken.

facebook 1652264951543 6930101495319873515Eine Woche nach der Rostocker Bahneröffnung fand am Samstag den 07.05. bereits der zweite größere Wettkampf der Saison statt.

 IMG 20220429 WA0002Liebe Freunde und Unterstützer des 1.LAV Rostocks,

wir brauchen eure Unterstützung! Bitte helft uns, unseren Traum von einem eigenen Vereinsbus zu erfüllen und spendet für unser Crowdfunding Projekt. Bitte teilt unser Anliegen auf euren Social Media Kanälen, sodass es möglichst viele Menschen erreicht. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Hier gehts zum unserem Projekt "einen Vereinsbus für den ersten LAV Rostock"

Seite 2 von 30